CLAFOUTIS MIT GERÖSTETEN SCHWARZEN OLIVEN UND THYMIAN

20 min
4Gäste
moderat
Ein Rezept für eine herzhafte Version von Clafoutis mit Ziegenkäse und Oliven der Sorte Tanche!
Alle Inhaltsstoffe
20 cl frische Sahne 1 Glas schwarze Oliven Tanche de Nyons ½ halbtrockener Pélardon-Ziegenstamm 20 cl Milch 2 Prisen Muskatnuss 1 Esslöffel Thymian 4 Eier Salz, Pfeffer.
Zubereitung
Die schwarzen Oliven von Nyons entkernen. Mit einer Gabel grob zerdrücken. Die Eier zu einem Omelett schlagen, dann Sahne, Milch, Muskatnuss, Thymian und Ziege hinzufügen. Mit Pfeffer würzen, aber nicht zu viel Salz hinzufügen. Leicht verrühren. Gießen Sie diese Zubereitung in 4 kleine ofenfeste Förmchen und dann 8 bis 10 schwarze Oliven aus Nyons pro Förmchen. In den auf 250 ° C vorgeheizten Ofen schieben und 20 Minuten garen.