Granatapfel-Minze-Hühnersalat

45 min
6Gäste
moderat
Ein Salatrezept auf der Grundlage von Hühner- und Olivengrieß, delikat gewürzt mit Minze und Granatapfel.
Alle Inhaltsstoffe
50 Gramm Pinienkerne 1 Esslöffel natives Olivenöl extra La Classique 1 Päckchen schwarze Taggiasca-Oliven 300 g mittlerer Grieß 1 Packung halbgetrocknete Tomaten 3 gedünstete Hühnerbrust 30 g Rosinen 7 Esslöffel Oliven- und Minze-Spezialitäten Süße von Granatapfel-Essig Salz, Pfeffer.
Zubereitung
Die Pinienkerne einige Minuten in einer Pfanne mit einem Löffel Olivenöl färben und den Grieß mit lauwarmem Wasser aufquellen lassen. Den Grieß, die halbtrockenen, in kleine Stücke geschnittenen Tomaten, die gegrillten Pinienkerne, die in Streifen geschnittene, gedünstete Hühnerbrust, die Rosinen, die Oliven- und Minze-Spezialität und die Granatapfelsüße in eine Salatschüssel geben, vorsichtig mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. 20 Minuten einweichen lassen und genießen.