GRÜNGEMÜSE & HIMBEERSALAT

20 min
6Gäste
moderat
Ein Rezept für einen Elchsalat mit frischen Himbeeren, Babyhimbeeren, Haselnüssen und frischem Ziegenkäse - ideal als Vorspeise!
Alle Inhaltsstoffe
400 g Salatsprossen (Senf, Rote Bete, Rucola...) 200 g frische Himbeeren 80 g Haselnüsse 1 Esslöffel süßer Granatapfel-Essig 100 g frischer Ziegenkäse 3 Esslöffel Olivenöl Grand Cru Frankreich 2 Frühlingszwiebeln mit ihren Stengeln Camargue-Salz Pfeffer aus der Mühle.
Zubereitung
Die Himbeeren entstauben, ohne sie unter Wasser laufen zu lassen. Waschen und trocknen Sie die Salatsprossen sorgfältig, ohne sie zu beschädigen. Schälen Sie die Zwiebeln und ihre Stiele und schneiden Sie sie in dünne Ringe. Die Haselnüsse in einer trockenen Pfanne bei starker Hitze 2-3 Minuten rösten, dann grob zerdrücken. Den Frischkäse in einer Schüssel mit einer Gabel zerbröseln, die Süße des Granatapfelessigs und das Olivenöl hinzufügen. In eine Salatschüssel die Salatsprossen, Zwiebeln und Haselnüsse geben. Mit der Mischung (Essig, Öl und Ziegenkäse) würzen und auf sechs Teller verteilen. Mit etwas Fleur de Sel, gemahlenem Pfeffer würzen und mit frischen Himbeeren bestreuen.