IN HONIG GEBRATENE GARNELEN

15 min
6Gäste
moderat
Ein Garnelenrezept mit asiatischen Aromen, das Honig, Sojasauce und gegrillten Sesam vermischt.
Alle Inhaltsstoffe
1 kg gefrorene Garnelen (roh) 4 Esslöffel Olivenöl Reservierte Ernte Italien 4 Esslöffel Honig 4 Esslöffel Sojasauce 3 Esslöffel geröstete Sesamkörner.
Zubereitung
Schälen Sie die Garnelen. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Garnelen 8 Minuten lang im heißen Öl von beiden Seiten anbraten. Wenn sie anfangen zu bräunen, den Honig hinzufügen und bräunen lassen. Die Sojasauce und die Sesamkörner hineingeben und 2 Minuten bei schwacher Hitze kochen, wobei die Garnelen ständig angebraten werden. Warm als Mezze oder als Gericht mit weißem Reis oder gebratenen Nudeln servieren.