OLIVENÖL-AUSWAHL VON OLIVIERS&CO.

 

OLIVENÖL-AUSWAHL VON OLIVIERS&CO.

Um die besten Weine auszuwählen, gibt es kein Geheimnis: Man muss sie probieren. Bei Olivenöl ist es genau das Gleiche. Sie müssen Ihre Sinne einsetzen (Sehen, Riechen und Schmecken), um die Qualität des Terroirs und die Arbeit des Produzenten hinter jedem außergewöhnlichen Olivenöl wahrzunehmen.

Bei Oliviers&Co. organisieren wir ein Verkostungskomitee. Eric Verdier, unser auf sensorische Analysen spezialisierter Qualitäts- und Kreationsdirektor, ist dafür verantwortlich. Für jeden Wein vergleichen wir Notizen und Würdigungen jedes einzelnen. Diese Phase ist wesentlich, da sie uns erlaubt, unsere Definition der organoleptischen Merkmale zu verfeinern.

Die ausgewählten Olivenöle werden wöchentlich einem sensorischen Analysetest unterzogen, um ihre Entwicklung und Stabilität im Laufe der Zeit zu überwachen.

 

Autour de l'olivier - Séléction & Tracabilité
 

Was unsere Olivenöle einzigartig macht

  • Eine anspruchsvolle Auswahl: Jedes Jahr reisen wir rund um das Mittelmeer, um etwa hundert handwerkliche Mühlen nach sehr strengen Vorgaben auszuwählen. Unsere Erzeuger garantieren das Terroir, die Olivensorten und ein hochwertiges Olivenöl, das in reinster regionaler Tradition und in nachhaltiger Landwirtschaft hergestellt wird. Alle Öle werden auf einer 200-Punkte-Skala bewertet, und nur etwa dreißig werden jedes Jahr von unserem Olivenexperten ausgewählt.

 

  • Eine einzigartige Rückverfolgbarkeit vom Obstgarten bis zur Flasche: Wir kontrollieren mehr als 1200 Chargen pro Jahr, sowohl auf die sensorische und geschmackliche Konformität, aber auch durch eine strenge physikochemische Analyse. Alle unsere Öle werden dann in unserer Werkstatt in Mane in der Haute-Provence abgefüllt. Weil wir unseren Kunden nichts verheimlichen wollen, sind auf jedem Etikett das Herkunftsland, der Name des Weinguts und des Produzenten, das Erntedatum und die Olivensorten angegeben. 

 

  • Qualität und Frische: In unseren Partnermühlen werden die Oliven von Hand gepflückt und weniger als 24 Stunden nach der Ernte kalt gepresst. Zwischen 5 und 12 Kilo Oliven werden verwendet, um einen Liter außergewöhnliches Öl zu erhalten: Dieser geringe Ertrag ist die Garantie für Qualität. Unsere aromatischen Öle werden durch gleichzeitiges Pressen von Oliven mit Zitrusfrüchten, aromatischen Kräutern oder frischen Gewürzen gewonnen: Es werden also keine Aromastoffe hinzugefügt. Unsere Flaschen und Dosen sind undurchsichtig, um die Geschmacksqualität unserer Olivenöle zu bewahren.

 


>> Entdecken Sie alle OLIVIERS & CO Olivenöle <<

 


Zu diesen außergewöhnlichen Olivenölen

Alle unsere Feinkostprodukte, ob herzhaft oder süß, werden auf der Grundlage exklusiver Rezepte entweder von unseren Teams oder in Zusammenarbeit mit einem unserer Sterneköche zubereitet. Die gleichen Anforderungen an Auswahl, Qualität und Rückverfolgbarkeit gelten für alle Produkte, die wir bei OLIVIERS & CO herstellen oder auswählen.

Letzte Bearbeitung am 3/31/2021