Lammrosette mit Kräuterkruste von Chefkoch Roth

1 h 10
4Gäste
schwierig
Das Rezept für Lammrosette in Kräuterkruste mit Gemüse von Sternekoch Michel Roth, für Oliviers & Co.
Alle Inhaltsstoffe

Bei Oliviers&Co

5 Esslöffel Grand Cru Olivenöl aus Italien

3 Esslöffel frischer Knoblauch oder Schalottenessig

4 Esslöffel Michel Roth schwarze Olivade mit eingelegter Zitrone


Auf dem Markt

4 Lammfilets, je 140 g

2 Eier

2 rote Paprikaschoten

2 gelbe Paprikaschoten

4 Artischockenpaprikaschoten

2 Knoblauchzehen, ungeschält

2 Zweige Thymian

20 Basilikumblätter

20 g glatte Petersilie

100 g Semmelbrösel

Feines Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Basilikum- und Petersilienblätter, die Semmelbrösel und eine Prise Salz und Pfeffer fein mischen. - Die Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. - Die Lammfilets von allen Seiten in das verquirlte Ei tauchen und vorsichtig mit den Kräuterbröseln panieren, dabei leicht andrücken, damit sie zusammenkleben. - Die Paprikaschoten in ca. 2 cm breite und 5 cm lange Streifen schneiden, mit Knoblauch, Thymian, 3 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer in einen Topf geben. - Zum Köcheln bringen und 30 Minuten bei schwacher Hitze kochen. - Die Artischocken schälen, in 4 Stücke schneiden, in einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer anbraten. - 4 bis 5 Minuten kochen lassen, mit 2 EL Essig mit Knoblauch oder Schalotten ablöschen - Lammfilets in 1 EL Olivenöl 5 Minuten auf jeder Seite anbraten. - Das Öl aus den Paprikaschoten entfernen. - Die Zitronen-Confit-Olivade mit dem Öl aus den Paprikaschoten und 1 EL Knoblauch-Essig anmachen. - Auf jedem Teller die Paprikaschoten und kandierten Artischocken anrichten, das rosa Lammfilet darauflegen und mit der Olivenölsauce beträufeln. Mit einem Thymianzweig abschließen.


Das Rezept für Lammrosette in Kräuterkruste mit Gemüse von Sternekoch Michel Roth, für Oliviers & Co.