Mozzarella-Tomaten: Das Rezept zum Nachkochen

10 min
4Gäste
leicht
Das Grundrezept des Tomaten-Mozzarella-Salats, mit Basilikum, Olivenöl und Balsamico-Essig Oliviers & Co
Alle Inhaltsstoffe

2 großzügige Rinderherztomaten

1 Mozzarella (oder 1 Burrata)

5-6 Basilikumblätter

Natives Olivenöl extra (oder Oliven und Basilikum – frisch gepresst, falls Sie kein frisches Basilikum haben)

Balsamico-Essig aus Modena

Blume aus Salz

Pfeffer



Photo by Claudio Schwarz | @purzlbaum on Unsplash

Zubereitung

Waschen Sie die Tomaten und schneiden Sie sie in Scheiben (entfernen Sie den unteren Teil des Stielansatzes).

Den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.

Die Tomaten- und Mozzarellascheiben abwechselnd auf einem großen Teller anrichten.

Mit Olivenöl und Balsamico-Essig beträufeln.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Hacken Sie die Basilikumblätter über den Tomaten-Mozzarella-Salat und servieren Sie ihn.