PAPRIKARISOTTO MIT PESTO-PEPERONI

1 h
4Gäste
moderat
Ein einfaches Risotto-Rezept mit Peperonipesto und Ricotta-Pfeffer.
Alle Inhaltsstoffe
300 Gramm Carnaroli-Risotto-Reis... 1 Liter Geflügelbrühe 4 mittelgroße Schalotten 50 ml Olivenöl Reservierte Ernte Italien 60 g frischer Parmesankäse Camargue-Salz Pfeffer aus der Mühle 1 Glas Pesto-Peperoni
Zubereitung
Bringen Sie das Wasser mit dem Hühnerwürfel zum Kochen. Die Schalotten schälen und würfeln. In einer Kasserolle mit dickem Boden den Reis mit den Schalotten in Olivenöl anschwitzen, ohne ihn zu färben, bis er durchsichtig wird. Die Brühe nach und nach unter Rühren einfüllen, bis das Risotto gar ist (es sollte fest bleiben). ½ ein Glas Pesto-Peperoni und den geriebenen Parmesankäse dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vermischen und sofort genießen.