Rosaria et Cyril Pinho

Region : 
Trás-os-Montes, PORTUGAL

Rosaria Pinho, seit mehr als 20 Jahren Müllerin des Landguts A Capela in Bouca, Mirandela Tras-os-Montes, im Norden Portugals, kennt alle Besonderheiten ihres Landes. Heute gibt sie ihre Leidenschaft für diesen Beruf an ihren Sohn Cyril weiter. Anfang November werden die Oliven im perfekten aromatischen Reifezustand geerntet. Sie werden dann noch am selben Tag gepresst, um eine optimale Qualität zu gewährleisten. Eine sehr traditionelle Produktion, alle Oliven des Gutes werden in integrierter Landwirtschaft angebaut.


Das Land von Trás-os-Montes im Norden Portugals ist von außergewöhnlicher Natur! Kalkstein, Quarz und Granit charakterisieren diesen portugiesischen Boden, der sehr schöne frische und parfümierte Olivenöle hervorbringt.