SALAT MIT TRÜFFEL UND GEHOBELTER GÄNSELEBER

30 min
4Gäste
moderat
Ein Feinschmeckersalat mit Huhn, Haselnüssen, Gänseleber, Trüffel und Apfel.
Alle Inhaltsstoffe
4 kleine Salate Roulette 4 Hühnerbrüste 20 Haselnusskerne 80g rohe Gänseleber 1 Glas Sommertrüffel-Scheiben 6 Esslöffel Olivenölspezialität mit Schwarztrüffelaroma 1 Esslöffel süßer Apfelessig 2 Esslöffel natives Olivenöl extra La Classique Camargue-Salz Pfeffermischung.
Zubereitung
Die Salatblätter waschen und trocknen. Die rohe Gänseleber in Späne schneiden. Die Gänseleberspäne, die Salatblätter, das Olivenöl mit Trüffelaroma, das Gewürz und die Trüffelscheiben in eine Salatschüssel geben. Zart mischen und bei Zimmertemperatur einweichen lassen. In der Zwischenzeit die Hühnerbrust in gleichmäßige Streifen schneiden. Erhitzen Sie das Olivenöl in einer Pfanne und braten Sie das Hähnchen in dem dampfenden Öl an. Von allen Seiten anbraten lassen, dann die Haselnüsse hinzufügen. Noch ein paar Minuten unter Rühren anbraten. Das heiße und knusprige Hähnchenfleisch mit den Haselnüssen in den Salat geben, mit Pfeffer und Fleur de Sel würzen, mischen und sofort genießen.