STEINPILZE MIT HIMBEERGEWÜRZ

50 min
4Gäste
moderat
Ein Rezept für mit Himbeeren glasierte Steinpilze auf einem Bett aus Spinat.
Alle Inhaltsstoffe
6 große Steinpilze (oder 500 g Steinpilze in Gläsern) 4 Esslöffel Himbeer-Essig-Süße 4 Esslöffel natives Olivenöl extra La Classique Bio 1 rosa Knoblauchzehe 2 Zweige frischer Thymian oder 1 Teelöffel Kräuter der Provence 4 kleine Handvoll Spinatsprossen Salz und gemahlener Pfeffer.
Zubereitung
Waschen und trocknen Sie die Spinatsprossen. Die Knoblauchzehe mit der Haut zerdrücken. Bereiten Sie die Steinpilze vor: Schaben und waschen Sie sie, entfernen Sie die grünen Teile und schneiden Sie sie in dicke Scheiben. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, die Steinpilzscheiben in dem dampfenden Öl anbraten, anbraten und dann die Hitze reduzieren. Thymian oder Kräuter der Provence und Knoblauch hinzugeben und die Steinpilze 15 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. trainDie Steinpilze mit der Himbeersüße bewegen, reduzieren lassen, salzen und pfeffern und die Hitze abstellen. Die Spinatsprossen auf 4 einzelne Teller verteilen, mit den Steinpilzen bedecken, mit Olivenöl beträufeln, servieren und warm oder kalt genießen.